Flash IntroWillkommenPCT swissUnsere DienstleistungenOctocopterPCT TicinoSurface-protectionReferenzenSpezial ProdukteKontaktNews

PCT swiss Groupe
Cleaning Protection Technology

Graffiti & Oberflächenschutz 3

Fragen Sie uns nach den neusten Projekten

Unsere neuen Nano Anti Graffiti Systeme

PCT Nano Coating G-Shield in 4 Varianten

Der Hochleistungs-Nanoschutz, PCT Nano G-Shield, erleichtert die Entfernung von Graffiti und schwerer Beschmutzung. Basierend auf zwei Effekten: das erste von diesen, ist die niedrige Oberflächenenergie der Schicht, die zum Abstossen irgendeiner Art Graffiti, Marker, Bremsflüssigkeit oder Tinte führt. Weiter das in hohem Grade querverbundene Netz von der polysilazanbasierten (Cyclosilazane) engmaschigen Beschichtung (Basis Silizium und Stickstoff), welches während dem Auftragen der Schicht gebildet wird und die Graffiti am Eindringen in die Schicht verhindert. Zusätzlich schützt G-Shield den darunterliegenden Lack oder die Farbe. Diese Schicht hat eine so geringe Ober­flächenspannung, dass Farben und Tinten darauf nicht fest haften.

Anwendung auf Kunststoffe (auch GFK), Metalle und Lack usw. . Die Beschichtung ist zudem resistent gegen Säure, leicht alkalische Reiniger und handelsübliche Graffiti-Entferner. Selbst die mit aggressiver Bremsflüssigkeit und abgemischten Graffiti-Sprays, Druckertinte können der behandelten Oberfläche nichts anhaben.

Technische Beschreibung Beispiel: Polysilazane auf Metall

Die Wirkungsweise der Polysilazanbeschichtung lässt sich folgendermaßen beschreiben:

  • 1. Schritt: Chemische Anbindung der Polysilazanschicht an das Metallsubstrat durch Reaktion der oxidischen Metalloberfläche mit dem Polysilazan (Ausbildung einer (Substrat)Metall-O-Si(Polysilazanschicht) bereits bei Raumtemperatur)
  • 2. Schritt: Während der Pyrolyse erfolgt die Umwandlung des Polysilazans in Siliziumdioxid oder ein Polysiloxan. Die so erhaltene Schicht (optimale Schichtdicke 0,5 bis 1,5 &mgr;m) haftet hervorragend, ist flexibel (Substrat lässt sich biegen, ohne dass die Schicht reisst), weist eine hervorragende Diffusionsstabilität gegen Sauerstoff sowie Feuchtigkeit auf und ist chemisch sehr beständig.

Die gehärtete Beschichtung weist eine Dicke von 0,1–10 Mikrometer, bevorzugt 0,2 bis 5 Mikrometer, besonders bevorzugt 0,5 bis 1,5 Mikrometer auf und gewährleistet einen hervorragenden Schutz der Oberflächen vor Korrosion und Oxidation. Die erfindungsgemässe Beschichtung wurde auf verschiedenen Stahlsorten, auf Kupfer und auf Magnesium aufgebracht. Sie ist transparent und beeinträchtig somit das natürliche Aussehen der Metalle nicht, die Beschichtung ist bietet einen permanenten Schutz auch unter extremen Bedingungen.

Somit ist es möglich eine Schutzschicht zu erzeugen, die eine deutlich geringere Dicke als die herkömmlichen Schutzlacke aufweist, verbunden mit einem geringeren Verbrauch an Material und weniger Emission an Lösemitteln, die zusätzlich überlegene Eigenschaften als die herkömmlichen Lacke aufweist.

 Gerne beraten wir Sie vor Ort über unsere 4 G-Shield Coatings Systeme

als Oberflächenschutz und Graffitischutz

Graffiti Coating for Performance and the Environment
  PCT swiss


Flash IntroWillkommenPCT swissUnsere DienstleistungenOctocopterPCT TicinoSurface-protectionReferenzenSpezial ProdukteKontaktNews